Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /var/www/web264/html/business/wp-settings.php on line 520

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /var/www/web264/html/business/wp-settings.php on line 535

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /var/www/web264/html/business/wp-settings.php on line 542

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /var/www/web264/html/business/wp-settings.php on line 578

Deprecated: Function set_magic_quotes_runtime() is deprecated in /var/www/web264/html/business/wp-settings.php on line 18
Business & Jobs » Blog Archive » Uhrenbeweger

Uhrenbeweger

Uhrenbeweger sind Geräte, die hauptsächlich dazu dienen, Automatikuhren in Gang zu halten, wenn diese nicht getragen werden. Automatikuhren sind mechanischen Uhren, die nicht durch Handaufzug sondern durch Bewegungen aufgezogen werden. Hierfür ist ein in dem Uhrwerk integrierte Schwungmasse verantwortlich, die dafür sorgt, dass sich bei jeder Bewegung mit dem Arm, an dem die Uhr getragen wird, die Feder aufzieht. Das funktioniert, indem die kinetische Energie, die die Schwungmasse durch die Bewegungen (ausgelöst durch die Schwerkraft) aufnimmt, über ein oder mehrere Getriebe an das Federhaus abgegeben werden, wodurch dieses sich aufzieht. Wird eine Automatikuhr nicht getragen, d.h. nicht bewegt, verfügt sie noch über eine bestimmte Gangreserve, die je nach Modell und Hersteller zwischen 30 und 60 Stunden liegen kann.

Danach bleibt die Uhr stehen. Um dem vorzubeugen, gibt es nun die so genannten Uhrenbeweger. Diese Geräte wurden in den 60er Jahren von der Singener Firma Elma erfunden und erfreuen sich seitdem als nützliche Helfer für Automatikuhrenbesitzer und -sammler großer Beliebtheit. Inzwischen werden viele Modelle von Hersteller aus vielen verschiedenen Ländern der Welt angeboten. Besonders hochwertig sind dabei vor allem jene Modelle, die von Herstellern aus der Schweiz und Deutschland gefertigt werden. Aber auch in China werden einige Uhrenbeweger hergestellt, zwar in unterschiedlicher Qualität, dennoch gibt es auch hier inzwischen Hersteller, die sich etabliert und einen Namen mit guter und solider Qualität gemacht haben. Andi Meier Wer seine Automatikuhren pflegen und gut aufbewahren will, sollte also über die Anschaffung eines Uhrenbewegers nachdenken. Der Kauf eines hochwertigen Gerätes ist in jedem Fall das investierte Geld wert.

Posted by admin

No Comments Yet - You can be the first to comment!

Leave a comment